finanzenverlag

BÖRSE ONLINE Wachstumswerte

Das Wikifolio BÖRSE ONLINE Wachstumswerte ist seit August 2015 am Markt handelbar. Als Investitionsbasis für das Wachstumswerte-Wikifolio dient eine Liste mit den 30 wachstumsstärksten deutschen Unternehmen, die die Redaktion von BÖRSE ONLINE seit 2004 regelmäßig veröffentlicht. In Ausnahmefällen können auch ausländische Aktien aufgenommen werden, die ihr Hauptlisting in Deutschland haben.

Die Selektion der Wikifolio-Einzelwerte erfolgt überwiegend regelbasiert. Das Anlageuniversum erstreckt sich von Titeln aus den deutschen Indizes DAX, MDAX, SDAX und TecDAX bis hin zu Small und Micro Caps, die in keinem Index enthalten sind. Eine Mindestanforderung an Börsenwert oder Indexzugehörigkeit gibt es nicht.

Zur Portfolioabsicherung ist zudem vorgesehen, phasenweise in geeignete ETF-Short-Produkte, vorzugsweise auf den DAX, zu investieren. Dafür ist ein maximaler Depotanteil von etwa 20 Prozent vorgesehen. Die Entscheidung zur Aufnahme eines Short-Produkts fällt die Redaktion von BÖRSE ONLINE. Das Wikifolio wird gemeinsam von Jens Castner, Chefredakteur und Lars Winter, stellvertretender Chefredakteur von BÖRSE ONLINE, geführt.

Disclaimer

Die oben stehenden Angaben sind ausschließlich zur Information und zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Keine der hierin enthaltenen Informationen begründet ein Angebot zum Verkauf oder die Werbung von Angeboten zum Kauf eines Wertpapiers.

Eine Finanzanlage ist typischerweise mit gewissen Risiken verbunden. Der Wert einer Anlage sowie das hieraus bezogene Einkommen können Schwankungen unterliegen und sind nicht garantiert. Es besteht die Möglichkeit, dass der Anleger nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält. Vergangene Wertentwicklung, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Wertentwicklung und sollten keinesfalls die einzige Erwägungsgrundlage für die Auswahl eines Produktes sein. Sowohl die Höhe der Steuer als auch ihre Berechnungsgrundlage können sich in der Zukunft ändern, beide sind außerdem abhängig von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers.